Leistungen für

Umwelt

Bergbau

Bauwesen

Technologie

AmoTherm®-Erdwärmeanlagen - die beste physikalische Lösung zur Gewinnung der Erdwärme.

Seit einigen Jahren beschäftigt sich die BLZ Geotechnik Service GmbH in Kooperation mit der TU-Bergakademie Freiberg, der Hochschule Magdeburg Stendal auf der wissenschaftlichen Seite und der Frigotechnik® Handels GmbH bei dem industrieellen Einsatz mit der wirtschaftlichen, effizienten und innovativen Gewinnung der Erdwärme. Diese Arbeit wurde bereits 2004 mit dem Hugo-Junkers-Innovationspreis des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet.

Der Vorteil der AmoTherm®-Technologie

gegenüber anderen Verfahren liegt in einer höheren Wärmeentzugsleistung der Erdwärmesonden, so kann mit Hilfe der Rieselfilmverdampfung in den Sonden die Antriebsenergie für den Zirkulationskreislauf durch Aggregatszustandsänderungen gewonnen werden. Bei Erdwärmesonden mit einem Solekreislauf sind dafür Zirkulationspumpen nötig. Zudem wurden Wärmepumpen-Kompaktmodule entwickelt, die dem Heizungsinstallateur gebräuchliche Schnittstellen anbietet und somit bei dem Anschluss keine Besonderheiten darstellt.

Die Anwendung der AmoTherm®-Erdwärme-Anlagen

reichen von den Standardanlagen mit einer Heizleistung von 6 bis 14kW bis hin zu großen Anlagen, die kundenindividuell an die Nutzerspezifik angepasst werden. Die bisher größten AmoTherm®-Anlagen liegen bei einer Wärmeleistung zwischen 120 bis 200kW.

Fragen zur AmoTherm®-Erdwärme-Technologie

werden von unseren Experten der BLZ Geotechnik Service GmbH gern beantwortet. Als Download liegt eine auch eine Beschreibung der AmoTherm®-Wärmepumpen-Kompaktmodule vor, die über die Daten und den Aufbau der Pumpe informiert.

BLZ Geotechnik Service GmbH
Industriepark Str. A Nr. 1
39245 Gommern

Geschäftsführer:
Dr.-Ing. Rolf Michael Wagner
Erika Kauert

Telefon: +49(0)39200 702-0
Telefax: +49(0)39200 702-43
E-Mail: info@blz-geotechnik.de

Handelsregister: Stendal 3169
Steuernummer: 103 / 112 / 02680
Betriebsnummer: 02175711
Umsatzsteuer-Id.-Nummer: DE 170487312